Hildebrand

Thomas Hildebrand, AA Dipl. RIBA, Arch. FH, SIA, ist Architekt und Gründer von HILDEBRAND. Bevor er sein Studium an der Architectural Association in London abgeschlossen hatte, studierte er an der Architekturabteilung der Fachhochschule Biel in der Schweiz. Er lebte und arbeitete in England, Holland, Deutschland und den USA, bevor er 1999 sein eigenes Büro in Zürich eröffnete. Seit der Gründung hat sich das Büro international einen Namen gemacht und zahlreiche Anerkennungen und Preise gewonnen, wie den German Design Award und den North American Wood Design Award. Nach langjähriger Lehrtätigkeit an der ETH (1997-2006), unterrichtet er heute an der ZHAW Winterthur am Insitut Urban Landscape. Er ist im Vorstand vom Architekturforum Zürich und vom Zentrum Architektur Zürich (ZAZ), wo er aktiv zu einem kontinuierlichen Architekturdiskurs beiträgt. Er wird regelmässig zu Jurierungen von Architektur- und Städtebauwettbewerben eingeladen und hat dabei zahlreiche Verfahren präsidiert.